25.01.2010 – Traum von Bewegungsunfähigkeit

Ich wache auf und merke, dass irgendwas im Raum ist. Das Wasser des Wasserhahns fängt kurz an zu plätschern. Ich will mich bewegen, doch es geht nicht. Ich merke, dass etwas mich hält, wie als würde es auf mir sitzen. Ich will mich mit aller Gewalt bewegen, schaffe es nicht, letztendlich klappt es doch. Ein mulmiges Gefühl bleibt. War es kein Traum und irgendwas ist im Raum? Mysteriös…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.