22.12.2013 Traum vom Bundestag

Heute träumte ich davon für eine große linke Partei …höhö… im deutschen Bundestag zu sitzen. Es war irgendwie irritierend. Ich war längere Zeit da und während meiner Anwesenheit spielte ich auch ein Spiel, bei dem ich zu einem unbestimmten Zeitpunkt in eine Art Kartoffelhaus kommen sollte. Ich sollte dort einen Vortrag halten, jedoch wurde mir gesagt, dass ich irgendwann kommen solle und nicht konkret zu einem bestimmten Zeitpunkt, obwohl noch andere Personen dort sein sollten. Das Spiel, es war eine Art Comnputerspiel, war so aufgebaut, dass ich das Gebäude, wo ich hinkommen sollte, auch erst baute. Mit einigen kartoffelartigen Dingen. Und in einem der Kartoffeln kochte ich mir Essen.
Ich verließ den Bundestag, sah, wie 3 Personen mit einander gebärdeten, wobei ich sah, dass zwei Personen mit einer Person gebärdeten und ich mir dachte, dass die eine Person ja nicht beide Konversationen gleichzeitig führen kann. Als ich aussen stand dachte ich mir: Ach, aber das Essen kocht ja noch und ich wäre längere Zeit weggewesen. Deshalb ging ich zurück um den „Herd“ auszuschalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.